Jackpots.ch ist jetzt live und ermöglicht den Verbrauchern im Land den Zugang zu 50 verschiedenen Online-Spielen, darunter verschiedene Slot-Titel und Roulette.
Im vergangenen Monat hat sich das Grand Casino Baden auf einen Vertrag mit Evolution Gaming geeinigt, um Jackpots.ch mit Live-Casino-Gaming-Inhalten zu versorgen, während die Website vom Plattformanbieter Gamanza betrieben wird.
Das Grand Casino Baden hat im Rahmen der Transaktion eine 50%ige Beteiligung an Gamanza erworben, wobei der Plattformanbieter seinen Hauptsitz nach Baden in der Schweiz verlegt hat.
“Wir arbeiten seit rund vier Jahren am JackPots-Projekt und freuen uns sehr, den Service starten zu können”, sagte Detlef Brose, Geschäftsführer des Grand Casino Baden.
“Die Beteiligung an der Gamanza AG ermöglicht es uns, direkten Einfluss auf die Produktentwicklung auszuüben und in Zukunft flexibel am Markt zu agieren.”
Im vergangenen Monat wurde das Grand Casino Baden zu einem von vier Veranstaltungsorten, die vom Schweizerischen Nationalrat für eine Online-Gaming-Lizenz genehmigt wurden. Auch das Casino Davos, das Grand Casino Luzern und das Casino Zürichsee haben die Erlaubnis erhalten, igaming Dienstleistungen im Land anzubieten.
Rund 73% der Schweizer Stimmberechtigten stimmten im vergangenen Juni in einem nationalen Referendum über das neue Glücksspielgesetz einem Vorschlag zur Regulierung von Online-Glücksspielen zu. Dies geschah im Anschluss an eine Debatte über eine umstrittene Maßnahme, mit der den Behörden die Befugnis erteilt werden sollte, den Zugang zu nicht lizenzierten Websites von Internetdienstanbietern zu blockieren.
Die Gesetzgebung trat im Januar dieses Jahres in Kraft, mit den Behörden, die damit beginnen, unlizenzierte Websites in diesem Monat zu blockieren.
Die Eidgenössische Spielbankenkommission (ESBK) meldete letzte Woche einen Anstieg der Einnahmen aus den landgestützten Casinos des Landes um 3,4% gegenüber dem Vorjahr im Jahr 2018, der vor allem durch die vertikale Ausrichtung der Spielautomaten verursacht wurde.
Der Umsatz stieg auf CHF 703,6 Mio. (£566,4 Mio. /€631,4 Mio. /$708,4 Mio.) aus den acht A-lizenzierten Casinos des Landes – größere Veranstaltungsorte in städtischen Gebieten – und 13 B-lizenzierten Standorten in Kurorten und kleineren Gemeinden.

Grand Casino Baden Test


Casino Bonus Bewertung
Casino
Jackpots
Bonus
500CHF
Bewertung
8.8